C-Tours

Kajak-Kurse FAQ

Nach mehr als 25 Jahren Erfahrung bei der Durchführung von Kajak-Kursen haben immer noch viel Spaß und Freude daran, bei unseren Kursen Begeisterung für diese tolle Sportart zu wecken.

FAQ’s Kajakkurse

  • Sind Kurse notwendig, um Kajak zu fahren ?
    Ein ganz klares „Ja„. Kajakfahren ist technisch schwieriger als Kanu (Kanadier) fahren. Die Boote sind viel sensibler und kippen schnell.
    Und warum ?
    Um sich sicher im Kajak zu bewegen und zu lernen, das Wasser zu „lesen“.
  • Kann ich auch alleine trainieren ?
    Unbedingt. Besonders zwischen den Kurstagen sollte man das üben, was man im Kurs gelernt hat.
  • Muß ich sportlich durchtrainiert sein zum Kajak-Fahren ?
    Nein. Schwimmen können müssen man natürlich. Manche fangen auch mit dem Kajak.Fahren an, „um mal wieder Sport“ zu machen. Unseren Kurse passen wir dem Trainingszustand der Teilnehmer an.
  • Für welches Alter sind die Kurse geeignet ?
    Das Alter spielt eigentlich keine Rolle; von 6 – 80 Jahren kein Problem
  • Was erwartet mich in einem Kajak-Kurs ?
    Vor allem Spaß und Bewegung… Der erste Tag findet immer auf einem See statt.
    Auf dem See:
    – Kajak-Vorstellung, die Sitzposition, die Paddelhaltung und Paddelführung
    – Geradeausfahren
    – Steuerschläge
    – Kenterübungen (damit die Angst vor dem Kentern weg ist)
    – Stützschläge (Kajak stabilisieren)
    Auf dem Fluß:
    – Kehrwasser fahren (hinter einem Hindernis „einparken“)
    – Seilfähre (überqueren des Flusses gegen die Strömung mit möglichst wenig Höhenverlust).
    – Wurfsackübungen (Rettungsgerät Nr. 1 der Wildwasserfahrer)
    – praktische Tipps (z.B. wie fährt man am Besten, wenn der Fluß eine Kurve macht)
  • Wie lange dauert ein Kajak-Kurs ?
    Standart sind für einen Basiskurs 4 Tage.
    Ideal sind 2 Wochenenden oder ein langes Wochenende.
  • Wo finden die Kurse statt ?
    Normalerweise in der Nähe von 79379 Müllheim. Bahnhofsabholung ist möglich.
    Die Kajak-Kurse sind nicht an einen Orte oder eine Region gebunden
  • Wo kann man übernachten ?
    Für diejenigen, die nicht täglich heimreisen wollen, stehen Campingplätze oder Hotels zur Verfügung.
  • Wo bekomme ich die Ausrüstung her ?
    Die Ausrüstung ist in der Kursgebühr inbegriffen
  • Ist Kajakfahren gefährlich ?
    In unseren Kursen war das Schlimmste, was in 25 Jahren passiert ist, ein paar blaue Flecken. Auch beim Wildwasser gilt: “ Paßt das eigene Können zum gewählten Fluß , ist das gefährlichste die eigene Anreise mit dem PKW.
    Gut ausgebildete und vernünftige Wildwasser-Fahrer verunglücken sehr selten.
  • Was kostet der Kajak-Kurs:
    70 Eur pro Tag inkl. Ausrüstung
  • Wieviel Teilnehmer hat ein Kurs:
    maximal 4. Die Anzahl der Teilnehmer wirkt sich extrem auf den Lernfortschritt aus. Zwar werden die Kurse dadurch ein wenig teurer, aber die Vorteile überwiegen:
    – deutlich schnellere Lernfortschritte
    – höhere Sicherheit, da die Teilnehmer ständig „im Blick“ sind
    – Kurs kann ideal an das Leistungsvermögen der Teilnehmer individuell angepasst werden
  • Wie kann man Geld sparen ? Gibt es Rabatte ?
    Mann kann Geld sparen, siehe Termine und Preise
  • Kann ich auch einen Einzelkurs machen ?
    Ja, es kostet 140 EUR pro Tag inkl. Material
  • Was bedeuten die Begriffe „Kanu“-„Kajak“- „Kanadier“ ?
    „Kanu“ ist der Oberbegriff. Es sind Boote, die mit einem Paddel in Blickrichtung vorwärts bewegt werden. Kanu’s unterteilen sich in „Kajak’s“ (man sitzt in den Booten und hat ein Doppelpaddel) und Canadier („Winnetou“-Boote). Korrekt kniet man im Canadier und das Paddel hat nur ein Paddelblatt. Wenn Sie also „Kajakfahren“, fahren Sie gleichzeitig auch „Kanu“.
  • Können auch eigene Termine für Kajak-Kurse vereinbart werden ?
    Klar, einfach per email anfragen. Wir paddeln immer gerne 🙂